Aktuelle Informationen

Neue Ausstellung: 05. - 17. Juli 2020.
Augsburg
Info siehe unten !

Renate Knauer...

ständig vetreten in der Galerie Heckert, Lütjenburg, Amakermarkt 2


Eine neue Herausforderung !
Renate Knauer ist eine vielseitige Künstlerin. Dieses spiegelt sich nicht nur in der phantasievollen Gestaltung ihrer Schmuckobjekte und Verwendung von außergewöhnlichen Materialien wieder, sondern zeigt sich auch in ihrer Malerei und ihren Zeichnungen. Mit einer Leichtigkeit fängt sie Szenen unseres sozialen Miteinander ein und hält uns auf humorvolle und charmante Art einen Spiegel vor Augen. Im Herbst 2019 erhielt sie den Auftrag, Illustrationen zur Kindergeschichte „Die Rettung der Sternenfee Mira“ für die Neugestaltung als Multimediale Show in Planetarien anzufertigen. Über 300 Zeichnungen sind entstanden und lassen die Geschichte lebendig werden.

Die Rettung der Sternenfee Mira. Ein magisches Sternenmärchen demnächst als 360 Grad Erlebnis in den Planetarien Deutschlands.


Neue Ausstellung: 05. - 17. Juli 2020, Galerie am Graben , Augsburg
Wertschätzung
R E N A T E
K N A U E R
M A T H I A S
 W O L F
S c h m u c k und S k u l p t u r
05. - 17. Juli 2020
Galerie am Graben

Oberer Graben 13

Augsburg

"Wertschätzung" heißt die neue Ausstellung des Künstlerpaares Renate Knauer und Mathias Wolf, die in der Zeit vom 5. bis 17. Juli 2020 in der "Galerie am Graben ", in Augsburg zu sehen sein wird.

Die Ausstellung findet ohne Vernissage unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften des Landes Bayern statt. Es wird gebeten, beim Besuch der Ausstellung auf ausreichenden Abstand und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes zu achten. Durch die Abstandsregelung gilt für die Galerie:1 Besucher pro 20 qm. Das heißt, daß sich 6 Besucher gleichzeitig in der Galerie aufhalten dürfen, was eine vorherige Anmeldung sinnvoll erscheinen läßt.

Diese kann per Telefon ( 0177-871 3459 ) , per SMS, oder E-mail (renateknauer@t-online.de) erfolgen.

Die Öffnungszeiten sind:

Sonntag, den 5.Juli von 14:00 - 18:00 Uhr

und sonst täglich von 11:00 - 18:00 Uhr

Galerie am Graben
Oberer Graben 13 , 86152 Augsburg

Zweimal jährlich zieht es die gebürtige Augsburgerin weg von den Gestaden der Ostsee zurück in die bayerische Heimat. Die neue Ausstellung in der Galerie am Graben trägt den Titel :Wertschätzung.

Living Pop Up - Räume für Träume
Kiel, Holstenstrasse 76

Vom 19. März bis zum 27. April 2019 stand dem Künstlerpaar Renate Knauer und Mathias Wolf für 6 Wochen der großzügige Raum in der Kieler Fußgängerzone für ein spezielles Kunstprojekt zur Verfügung.

Während Renate Knauer ihre Designwerkstatt für den gesamten Zeitraum in die Räume integrierte und vor Ort ihre aussergewögnlichen Schmuckobjekte anfertigte, ließ .Mathias Wolf parallel eine Installation in den Räumen entstehen.


Änderungen vorbehalten !

Renate Knauer entwirft und gestaltet die neue Ehrennadel für den alljährlich verliehenen "Operetten-Orpheus"

Alljährlich vergibt Bayrische Rundfunk zusammen mit der Musik- und Kulturzeitschrift "Orpheus" den "Operetten-Orpheus" für besondere Verdienste rund um das Genre. Die Gestaltung und Anfertigung der goldfarbenen Ehrennadel übernahm die Schmuckkünstlerin Renate Knauer .

Orpheus, Sänger der griechischen Mythologie bezauberte durch seinen Gesang Tiere und Pflanzen und erreichte von Hardes, dem Gott der Unterwelt, die Rückgabe seiner Frau Eurydike.

S C H M U C K S K U L P T U R E N
Renate Knauers Schmuckskulptur "Orpheus"
Galerie im Lutterbeker
Dorfstrasse 11
24235 Lutterbek
Telefon: 04343 - 9442
www.lutterbeker.de